Wie schützt man müde Augen? – ESLYYDS

Wie schützt man müde Augen?

0 Kommentare
Langes Schauen in dunklem oder zu hellem Zustand oder längeres Verweilen vor dem Computerbildschirm kann zu Ermüdung der Augen führen. Das Surfen in einem fahrenden Fahrzeug oder vielleicht übermäßiges Fernsehen kann ebenfalls zu müden Augen führen. In der orientalischen Medizin die Gesundheit der Augen vom Wohlbefinden der Leber. Probieren Sie nicht nur die richtige Ernährung für diese Leber und damit Ihr Sehvermögen aus, sondern probieren Sie auch einige dieser einfachen Augenübungen aus.

Übungen für müde Augen:

1. Massieren Sie die Liner-Ecken Ihrer Augenbrauen in einer einfachen kreisförmigen Bewegung mit Ihrem Daumen.
2. Platzieren Sie Ihre Zeigehände in diesem Moment in Bezug auf die äußeren Ecken in den Augenbrauen und Augen. Massieren Sie leicht in einer kreisförmigen Bewegung die winzige Vertiefung, die sich möglicherweise einen halben Zoll von dieser Stelle entfernt befindet.
3. Streichen Sie mit den Fingerknöcheln der Zeigehand über die Wangenknochen leicht über Ihre Augenbrauen von der Innenseite zur Oberfläche. Wiederholen Sie ein paar Instanzen.
4. Bewegen Sie, ohne Ihren Griff zu bewegen, Ihre Augen entlang, immer noch rechts und links, und folgen Sie dabei einem Betrag der Zeit, im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn während der Zeitlupe.
5. Bewegen Sie den Zeigefinger etwa acht Zoll vor Ihrem Nasenbereich. Beginnen Sie mit dem zu einem Schluss gekommenen Zeigefinger, wenn ja, werfen Sie umgehend einen Blick auf ein entferntes Objekt. Mehrmals wiederholen.
6. Reiben Sie Ihre Handflächen aneinander, bis sie sich angenehm anfühlen. Schieben Sie sie über die Augen. Stellen Sie sich vor, wie die Müdigkeit während des warmen Gefühls dahinschmilzt.
7. Massieren Sie den einzigen Real beider Füße direkt unter dem nächsten und dritten Zeh. Sie sind die Augenreflexzonen einer Person. Ein weiterer Aufmerksamkeitsreflexbereich konnte unmittelbar unter dem Nagel in den oberen Zehen identifiziert werden.
8. Verwenden Sie Ihre Mittelfinger, um Ihre Augen zu reiben, beginnend mit der inneren Ecke. Bewegen Sie sich nach außen unter den Augen herum zur Taste und weiter nach unten zum Text in der Nase.

Essen gegen müde Augen:

1. Schwarze Bohnenmilch mit Walnüssen Unterstützt Trockenbraten Sie einige schwarze Kaffees und die gleiche Menge Walnüsse separat. Entfernen Sie nach dem Abkühlen die äußere Walnussschicht und pürieren oder mahlen Sie sie. Jeden Morgen vor oder direkt nach der Mittagspause jeweils einen Löffel der Zutaten in eine Tasse heiße Milch einrühren. Honig könnte hinzugefügt werden. Die meisten dieser reichhaltigen Proteine ​​und Vitamine, insbesondere B, Kalzium und Phosphor, die in den meisten dieser Zutaten enthalten sind, helfen, die Aufmerksamkeitsmuskeln zu stärken und Augenmüdigkeit zu lindern.
2. Chinesischer Buchsdorn mit Granatapfelsuppe - Kochen Sie zweimal zehn Gramm jeweils in chinesischem Buchsdorn, Beeren, Granatapfel, chinesischer Yamswurzel und roten Blättern. Nährende für Ihre Leber und Niere. Kann über einen längeren Zeitraum getrunken werden, um müde Augen zu entspannen.
3. Chrysanthemen- und Löwenzahntee – Geben Sie mehrere getrocknete Chrysanthemenblüten (neun Gramm) und die Hälfte davon getrockneten Löwenzahn in eine Teekanne. Gießen Sie Speisewasser auf und lassen Sie es fünf bis zehn Minuten ziehen. Auf Wunsch kann Honig hinzugefügt werden. Dieses Abendessen klärt die Leber und verfeinert die Vision. Es ist wirklich besser, nach den Mahlzeiten zu trinken.
4. Chinesischer Tee aus Buchsdornbeeren und Chrysanthemenblüten - Servieren Sie heißes Wasser direkt in eine Teekanne mit jeweils neun Gramm Buchsdornbeeren und Chrysanthemenblüten. Fünf Minuten ziehen lassen. Ideal bei verschwommenem Sehen und trockenen Augen.
5. Schwarze Soja-Espressobohnen und schwarze Sesamkörner dünsten und einige dunkle Sojabohnen dünsten. Geben Sie die gleiche Menge Sesamsamen in Ihren Topf mit Wasser. Lassen Sie es kochen, fügen Sie gekühlte Sojabohnen und etwas Ingwer hinzu und kochen Sie es offen für 10 Minuten. Zudecken und weiter köcheln lassen, bis die Bohnen bald gar sind. Mit wenig Salz würzen. Dieser Eintopf verbessert das Sehvermögen.
6. Sellerie-, Pfefferminz- und Petersiliensaft- Mischen Sie den Saft aus Sellerie, Pfefferminze und chinesischer Petersilie. Erfrischend trinken. Es ist wirklich eine alte orientalische Volksbehandlung zur Kühlung der Leber und zur Aufhellung der Stimmung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Alle Blog-Kommentare werden vor Veröffentlichung überprüft
Sie haben sich erfolgreich angemeldet!
Diese E-Mail wurde registriert